Ernährung in der Erkältungszeit

Meine Tipps, welche „Food Basics“ für mich in der Winterzeit nicht fehlen dürfen

Wenn wir ehrlich sind, gibt es bessere Bedingungen als bei Regen, Kälte und Schnee draußen zu trainieren. Gerade in dieser Jahreszeit benötigt unser Körper besonders viel Power. Damit Trainingseinheiten nicht aufgrund von Infektionen ausfallen müssen, können wir unseren Körper mit einigen Lebensmitteln von Innen heraus stärken. Für eine optimale körperliche Leistung, ist eine Aufnahme von ausreichend Kohlenhydraten wichtig um den Aufbau von Muskelglycogen zu fördern. Die Literatur empfiehlt eine Zusammensetzung der Makronähstoffe in folgendem Umfang: Kohlenhydrate 6-8gr/kg/Tag, Proteine 1,5- 2gr/kg/Tag und Fette ca. 30%. Für mich hat sich eine ausgewogene Ernährung auf der Basis von viel frischem Obst und Gemüse mit vorwiegend unverarbeiteten Lebensmitteln bewährt.

Folgende Lebensmittel dürfen für mich gerade in der Erkältungszeit nicht fehlen:

Weiterlesen